Neuer Konfirmandenkurs

Vor der Konfirmation liegen knapp zwei Jahre, in denen wir uns im Konfirmandenkurs auf die Konfirmation vorbereiten.

Hier können Jugendliche Fragen nach Gott, dem Glauben und dem Leben stellen und in der Gemeinschaft mit Gleichaltrigen Antworten, Orientierung und Spaß finden.

… wer ist eingeladen?
Als Neu – Konfirmanden*innen sind besonders die eingeladen, die nach den Sommerferien in die 7. Klasse kommen (bzw. 13 Jahre alt werden). Wer älter ist, ist natürlich auch sehr gerne eingeladen.

Schnuppern ist erlaubt – herzliche Einladung dazu. 

Die Taufe ist keine Voraussetzung für die Teilnahme, auch nicht die Zugehörigkeit der Eltern zur Kirche. Nach der Teilnahme am Konfirmandenkurs steht es jedem/ jeder frei (ab 14 Jahren religionsmündig) sich selbst für die Taufe oder Konfirmation zu entscheiden. 

Wann?
Der Konfirmandenkurs startet nach den Sommerferien. Er findet montags (außer in den Ferien) für 1,5 Stunden statt. Alle zwei Wochen treffen wir uns zum Konfirmandenkurs. Jedoch sind die Jugendlichengerne eingeladen jede Woche montags ins Gemeindezentrum zu kommen. In den Wochen, in denen kein Konfirmandenkurs stattfindet, gibt es ein Konfi-Plus Treffen mit Freunden, Spiel und Spaß. …

Das Startertreffen für alle findet am Montag, 21. August 2017 von 17.00 Uhr - 18.30 Uhr im Gemeindezentrum am Roten Berg statt. Eltern sind an diesem Tag herzlich um 18.30 Uhr zu einer ersten Informationsrunde eingeladen. 

Wo?
Die Treffen finden im Gemeindezentrum am Roten Berg, im Hammerweg 4a, statt. 

Kontakt: oGP Franziska Gräfenhain, Tel.: 5 54 71 53, E-Mail: graefenhain@martini-luther.de